Battery Park

Der Battery Park liegt an der Südspitze Manhattans in Lower Manhattan.

Der Battery Park wurde nach den niederländischen Geschützbatterien die früher den Hafen Neu Amsterdam verteidigen sollten, benannt. Im Battery Park finden sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten New Yorks. Allen voran das Castle Clinton, The Sphere, eine Skulptur, die früher am World Trade Center Plaza stand und nun im Battery Park die Erinnerung an den Terroranschlag vom 9/11 wachhält.

Die weiteren Denkmäler sind das Netherlands Memorial und ein Denkmal für  Giovanni da Verrazano, der erste Europäer der die Küste zu Gesicht bekam. Aber auch die Dichterin Emma Lazarus wird geehrt.

Der Battery Park dient heute vielen Angestellten des Financial Districts als Ruhepol in ihren Pausen. Desweiteren fahren von hier die Fähren nach Staten Island, die Staten Island Ferry und die Fähren zur Freiheitsstatue und nach Ellis Island ab.

This entry was posted in Parks & Gärten and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort